beeurope.de Home
Impressum |   

Erfahrungsberichte von Teilnehmer/innen

Kai Leistner: Mein Motto für/nach meinem Auslandspraktikum: Ein Auslandspraktikum ist eine tolle Chance neues zu entdecken, ich würde es jederzeit wieder tun.

Name: Kai Leistner

Alter: 19 Jahre

Ausbildung: Sport- und Fitnesskaufmann bei der Universität Stuttgart

Auslandspraktikum in: Málaga, Spanien, 04.10. – 31.10.2015

Bericht:  
Als wir in Málaga ankamen war alles neu für mich. Nie zuvor war ich länger von zuhause weg gewesen und auch das WG-Leben war mir bis dahin fremd. Schnell hatte ich mich an die neuen Umstände angepasst und nachdem uns unsere Ansprechpartnerin Monica vor Ort alles gezeigt hatte war ich bereit für den ersten Tag im Praktiumsbetrieb. Dieser war der Segway-Verleih „segway malaga tours“ bei dem Touristen Ausfahrten durch die Stadt und auf eine Aussichtsplatte unternehmen konnten. Dabei erhielt jeder Teilnehmer einen Segway Personal Transporter. Meine Hauptaufgabe bestand darin die einstündige Tour auf die Aussichtsplatte, den Berg „Gibralfaro“, als Guide zu betreuen. Auch das Laden und die Wartung der Segways waren weitere Aufgaben. Zudem war ich für die Promotion zuständig und verteilte Flyer in der Stadt. Meine Arbeit war zwar anstrengend aber hat mir riesig Spaß gemacht und meine Kollegen waren sehr nett.

In den ersten beiden Wochen hatten wir Abends noch nach der Arbeit einen Sprachkurs bei unserem Spanischlehrer Mariano. Dieser war einfach ein hammer Typ und guter Lehrer und so verbesserte sich mein Spanisch ganz von selbst. Auch zeigte er uns einige Bars in denen wir uns mit anderen Erasmus Teilnehmern austauschen konnten und so lernte ich viele neue Freunde kennen. Da es in Málaga im Oktober noch extrem warm ist konnte man den Feierabend oft am Strand ausklingen lassen und sich ein wenig abkühlen oder einfach den Kopf beim Joggen im Park oder im Fitnessstudio frei bekommen.

Am Tag der Abreise war ich etwas traurig und gleichzeitig glücklich mich für das Praktikum beworben zu haben und so viele einzigartige Erfahrungen mit nach Deutschland zu nehmen. Es war eine unvergessliche Zeit in der ich einige Freunde fürs Leben kennengelernt habe.

Mein Fazit:
Dieser Monat war absolut genial und man lernt nicht nur im sprachlichen sondern auch im zwischenmenschlichen Bereich unglaublich viel dazu.

Informationen anfordern

Zurück



AKTUELL

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Ausgezeichnete Qualität

Seit 2009 stellt Go.for.europe mit seinen Teilprojekten BeEurope, EuroTrainee und EuroSkill-plus regelmäßig Förderanträge (Leonardo da Vinci / Erasmus+) bei der NA beim BIBB. Diese wurden bisher mit "gut" oder "in ausgezeichneter Qualität" bewertet. Sowohl die Qualität der Projektanträge als auch das erfolgreiche Projektmanagement der bisher durchgeführten Projekte bestätigen den Erfolg von Go.for.europe.


BBQ gGmbH, Stuttgarter Straße 9-11, 70469 Stuttgart | 
BWHT, Heilbronner Straße 43, 70191 Stuttgart | 
BWIHK c/o IHK Hochrhein-Bodensee, Reichenaustraße 21, 78467 Konstanz | Südwestmetall, Löffelstraße 22-24, 70597 Stuttgart | Impressum